[MD] 17.12.20 / Kundgebung gegen die Abschiebung von Familie Amadyan nach Armenien

Der Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt ruft unter dem Motto “Bleiberecht statt Abschiebung und Familientrennung – Familie Amadyan wieder zusammenbringen!” zur Kundgebung am 17. Dezember 2020 um 13 Uhr auf dem Domplatz in Magdeburg auf.

Die Familie lebte viele Jahre mit ihren vier Kindern in Magdeburg. Ein Teil der Familie wurde Anfang Dezember mitten in der Pandemie nach Armenien gewaltsam abgeschoben. Während des polizeilichen Zugriffs zur Abholung konnten zwei der Kinder fliehen. Eines ist bis heute verschwunden. Mehr zu den Vorkommnissen und dem Ablauf der Abschiebung.

Pressemitteilung vom Flüchtlingsrat

Hintergründe zu der Abschiebung und wie es der Familie aktuell geht, kann man hier sehr eindrücklich nachhören: Interview auf Radio CORAX

Petition für eine Rückkehr der Familie unterzeichnen: hier

Das Antirassistische Netzwerk schließt sich entschieden der Forderung nach einer Rückkehr der Familie an und fordert ein Ende der gewaltsamen Praxis von Abschiebungen!